Folkwang

Folkwang StudiScouts

Die Folkwang StudiScouts sind Studierende aus den Folkwang Fachbereichen, die Freude daran haben, über aktuelle Veranstaltungen oder studentische Projekte zu berichten, für Studierende relevante Themen zu recherchieren, Inhalte des Ausbildungsalltags sichtbar zu machen und dies alles in Text, Ton oder Bild darzustellen.

Folkwang StudiScouts ist ein zentrales Projekt der Folkwang Universität der Künste, angesiedelt und betreut im Dezernat 3: Kommunikation & Medien. Es wird finanziert aus Mitteln der Kommission zur Qualitätsverbesserung in Lehre und Studium.

 
_Beiträge der Folkwang StudiScouts

10. April 2018

Bald geht's los: Das Folkwang Shakespeare-Festival 2018

Dieses Jahr findet zum neunten Mal das internationale Folkwang Shakespeare-Festival statt und Studierende dürfen sich auf zehn Tage Theater, Party und Begegnungen mit anderen Studierenden aus unterschiedlichen Ecken der Welt freuen, das Publikum auf fünf verschiedene Inszenierungen des gleichen Stücks. Es ist nicht mehr lang, am 11.4. geht es los. Bis dahin führt StudiScout Amelie von Godin  Video-Interviews mit dem Regisseur der diesjährigen Folkwang Inszenierung, Achim Lenz, Studierenden und Ensemblemitgliedern der teilnehmenden Schulen und Prorektor und Mitbegründer Prof. Hanns-Dietrich Schmidt erzählt, was genau die Einzigartigkeit des Festivals ausmacht.

weiterlesen
26. März 2018
16. März 2018

In der Zwischenzeit – Exkursion zum 16. Leipziger Symposium

Vorlesungsfreie Zeit an der Folkwang Universität der Künste. Endlich Zeit, die Füße hochzulegen und die schönen Künste auch mal ruhen zu lassen. Doch, was ist dran an diesem Klischee? Machen die Studierenden tatsächlich Ferien? Oder tüfteln sie schon längst an eigenen Projekten? Eine Konzertreihe im Ausland? Meisterkurse, Wettbewerbe, Praktika? In der Beitragsreihe In der Zwischenzeit fragen wir genauer nach, was die Studierenden abseits des Semesters treiben und folgen ihnen dafür genauso neugierig an die nächste Straßenecke wie nach Berlin, Moskau oder Venedig.

weiterlesen
09. März 2018

Die Berührung zwischen Gott und der Seele ist Musik

…so lautet ein Zitat von Bettina von Arnim, deutsche Schriftstellerin der Romantik. So oder so ähnlich sieht es auch die Studierendengruppe „Crescendo Essen“, die der Meinung war, dass die Folkwang Universität der Künste einen Platz bieten sollte, Musik und Glauben zu verbinden. StudiScout Verena Kossin traf sich mit „Crescendo Essen“ und berichtet in Wort und Ton, was dahinter steckt.

weiterlesen
08. März 2018

Willkommen an Folkwang... Valentina!

Endlich ist er da. Gerade durch den Briefschlitz gefallen. Man hebt ihn auf, hält ihn einen Moment lang in den Händen, betrachtet ehrfürchtig den blauen Stempel: Folkwang Universität der Künste steht da. Unübersehbar. Dann bricht einem der Schweiß aus. Hastig versucht man, den Brief mit dem Daumen aufzuschlitzen, es klappt nicht so recht, die Hände zu feucht. Schließlich reißt man ihn einfach auf. Und dann knallen die Sektkorken. Denn oben unter der Bewerbernummer steht fettgedruckt: Zulassung zum Studium.

weiterlesen
06. März 2018

XAM - Die Eigenarbeit des 3. Jahrgangs der Musicals

Ein Pyscho-Thriller in einem Assessment-Center

Am 15. und 16. Februar 2018 zeigte der 3. Jahrgang der Musical Studierenden seine Eigenarbeit im Pina Bausch Theater. Zusammen mit Live-MusikerInnen spielten die fünf DarstellerInnen ein in Eigenarbeit entstandenes Musical, welches das Publikum 60 Minuten in Spannung hielt. StudiScout Amelie von Godin hat es sich für euch angesehen.

weiterlesen
16. Februar 2018

Folkwang und dann… Vier Physical Theatre AbsolventInnen erzählen von ihren ersten zehn Monaten nach Folkwang

2017 war ihr Jahr. Nach vier Jahren intensivem Studium schlossen im April 2017 Mats Süthoff, Ivo Schneider, Clara Gohmert und Saskia Rudat ihr Physical Theatre Studium mit einem Artist Diploma an der Folkwang Universität der Künste ab.
Jetzt, knapp zehn Monate später, führte StudiScout Amelie von Godin Interviews mit den vieren. Wie geht es ihnen jetzt? Wohin hat es sie verschlagen? Wie erinnern sie sich an ihre Studienzeit zurück?

weiterlesen
31. Januar 2018

Damals an Folkwang mit Anna und Norbert

Anna und Norbert Kern sind gute Freunde meiner Eltern. Norbert ist Pianist und Anna Deutsch- und Musiklehrerin. Beide haben an Folkwang Klavier studiert. Über das Studium damals und den heutigen Bezug zur Hochschule habe ich, StudiScout Henriette Lips, mich mit Anna unterhalten.

weiterlesen
29. Januar 2018

StuPa Wahl am 31.1.2018 - Alles, was Ihr wissen solltet

Es ist wieder mal so weit.


Der Campus ist beklebt mit Wahlplakaten, auf denen in großen Lettern jeder Fachbereich aufgefordert wird, sich an der hochschulpolitischen Wahl am 31.1.2018 zu engagieren. StudiScout Amelie von Godin hat sich für euch mit StuPa Mitglied Robert Schulz unterhalten, um endlich einmal die Hochschulpolitik zu verstehen. Wenn ihr gut für die Wahl vorbereitet sein wollt, kommen hier ein Podcast und ein HowTo.

 

 

weiterlesen
24. Januar 2018

Folkwang ist... Christoph Dorsz, der stille Idealist

Nicht alle Gesichter an der Folkwang Universität der Künste zeugen auch von direkter Sichtbarkeit: Christoph Dorsz, studierter Kunsthistoriker und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kunst-und Designwissenschaft im Fachbereich 4 ist auf den ersten Blick keine besonders auffallende oder schillernde Person. Hin und wieder sieht man ihn durch die Flure huschen, schneller Gang, geduckte Haltung, kaum hörbar. Ein verrätselter merkwürdiger junger Mann, der irgendwie unergründlich scheint, unnahbar und der auftritt wie aus einer früheren Zeit.

weiterlesen